Kork Trittschalldämmung

Korkunterlage

Eine Dämm-Korkunterlage ist in ihrer Branche führend. Weil sie aus einem natürlichen Rohstoff gemacht ist, ist dieses Produkt völlig natürlich und antiallergisch. Der Kork ist für seine wärme-, vibrations- und schalldämmenden Eigenschaften bekannt und deswegen kann er als Unterlage unter alle Fußbodentypen verwendet werden. Dieses Material dämpft perfekt Luft- und Schlaggeräusche, die beim Gebrauch des Fußbodens entstehen. Nachdem die Korkunterlage eingesetzt ist, werden die Geräusche der gestellten Schritte oder der runterfallenden Objekte erfolgreich gedämmt, und der Fußboden wird warm und angenehm zu nutzen. Im Falle der Korkunterlagen ist ihre lebenslange Haltbarkeit von Vorteil. Der Kork ist ein Material, das gegen Einwirkung der Außenbedingungen und Feuchtigkeit beständig ist, so dass es sogar unter schwierigen Bedingungen aushalten kann. Darüber hinaus kann die Korkunterlage zum Ausgleich von kleinen Unebenheiten des Bodens dienen. Der Fußbodenbelag, der auf einer elastischen Unterlage gelegt ist, ist haltbarer und beständig gegen Beschädigungen.

Dämm-Korkunterlage – eine zuverlässige Produktionstechnologie

Eine Korkunterlage wird mit der perfekten Technologie hergestellt, die es ermöglicht, alle Arten von künstlichen chemischen Zusatzstoffen zu entfernen, die negativ auf unsere Gesundheit wirken könnten. Das Material basiert auf natürlichem Korkgranulat und ökologischem Bindemittel. Die Korkunterlage unterscheidet sich vom gerollten Standardkork dadurch, dass er eine geringere Dichte und eine porösere Struktur aufweist. Dadurch sind die Dämmungswerte des Produkts noch besser.

Bei der Herstellung von Gummikork wird der Korkgranulat mit einem Gummi-Regranulat angereichert, das den Gummikork dauerhafter und beständiger gegen äußere Einflüsse und ölige Substanzen macht. Dadurch kann der Gummikork als Grundierung überall dort eingesetzt werden, wo die Oberflächen stärkerem Druck ausgesetzt sind.

Was unterscheidet eine Korkunterlage von anderen Materialien dieses Typs?

Natürliche Herkunft

Der Kork unterscheidet sich von anderen Dämmmaterialien u. a. dadurch, dass er ein völlig natürliches Material ist. Es wird aus der Rinde der Korkeiche gewonnen und ist damit das gesündeste Produkt auf dem Markt. Seine Produktion basiert nur auf natürlichen Inhaltsstoffen, weshalb es für den menschlichen Körper und die Umwelt völlig neutral ist. Leider kann dasselbe nicht über andere synthetische Unterlagen gesagt werden. Es ist zu betonen, dass sogar der Korkgewinnprozess ohne irgendwelchen Schaden für den Baum erfolgt, von dem er stammt. Die einige oder ein Dutzend Zentimeter lange Rinde wird von dem dicken Stamm abgezogen und weiterverarbeitet. Ein solches Verfahren wird alle 9 - 10 Jahre durchgeführt. Nach dem Entrinden regeneriert sich der Baum und baut seine Rinde wieder auf, die wieder beginnt zu wachsen.

Ein antiallergisches und antistatisches Material

Der Kork ist ein Material, das völlig antistatisch ist, was bedeutet, dass es keinen Staub anzieht. Es ist eine sehr gute Nachricht vor allem für Allergiker und Asthmatiker. Kann man das gleiche über andere Materialien sagen?

Wärmedämmung

Die Dämmkorkunterlage hat sehr gute Wärmedämmwerte. Seine Wärmeleitfähigkeit beträgt 0,053 W / mK und ist somit einer der wärmsten Dämmstoffe. Es ist wichtig, dass der Kork seine Dämmeigenschaften in einem weiten Temperaturbereich nicht verliert und daher in sehr kalten und extrem heißen Umgebungen eingesetzt werden kann.

Der Kork hat diese wertvolle Eigenschaft dank seiner spezifischen Zellstruktur gewonnen, die unter künstlichen Bedingungen nicht erhalten werden kann. Das Korkgewebe besteht aus einer großen Anzahl toter Zellen, und der Raum zwischen ihnen ist mit Gas gefüllt, dessen Zusammensetzung der Zusammensetzung der Luft ähnelt. Der Gasgehalt beträgt etwa 90% des Korkvolumens. Dadurch schützt der Kork den Innenraum perfekt vor Wärmeverlusten. Darüber hinaus fühlt sich das Material angenehm warm an, da es die Wärme des menschlichen Körpers weder aufnimmt noch leitet, was zu einer bequemen Nutzung des Bodens führt, unter dem der Korkboden aufgebracht wurde. Der Kork hat diese wertvolle Eigenschaft dank seiner spezifischen Zellstruktur gewonnen, die unter künstlichen Bedingungen nicht zu erhalten ist. Das Korkgewebe besteht aus einer großen Anzahl toter Zellen, und der Raum zwischen ihnen ist mit Gas gefüllt, dessen Zusammensetzung der Luft ähnelt. Der Gasgehalt beträgt etwa 90 % seines Volumens.

So schützt der Kork den Innenraum perfekt vor Wärmeverluste. Darüber hinaus ist das Material angenehm warm in Berührung, da es die Wärme des menschlichen Körpers weder aufnimmt noch leitet, wodurch die Nutzung des Bodens, unter dem die Korkunterlage eingesetzt ist, bequem ist.

Schalldämmung und Vibrationsdämmung

Die akustische Korkunterlage ist auch eine perfekte Weise, auf die man die Räume vor störenden Geräuschen, Lärm und Vibrationen isolieren kann.

Durch die Verwendung eines Korks unter dem Boden können auch Geräusche von Schritten und knarrenden Böden vermieden werden, wodurch der Wohnkomfort verbessert wird. Der Kork kann Luft- und Schlaggeräusche in einem sehr großen Umfang dämpfen.

Chemische Inertheit und Undurchlässigkeit gegenüber Gase und Flüssigkeiten

Der Kork ist ein Rohstoff, der mit keinen Stoffen reagiert. Er ist auch für Flüssigkeiten und Gase undurchlässig. Darüber hinaus hat er keinen Geschmack und Geruch, wodurch er zum Verschließen von Behältern mit Speisen und Getränken verwendet werden kann.

Der Kork kennzeichnet sich auch durch Beständigkeit gegen Wirkung von Feuchtigkeit. So können Sie sich dessen sicher sein, dass sein Einsatz als Unterlage unter dem Fußboden das Risiko für Pilz oder Schimmel vermeidet und dass sich seine Eigenschaften trotz des Zeitverlaufs nicht ändern.

Stabilität der Abmessungen von Korkunterlagen

Die Stabilität der Abmessungen ist eine sehr wichtige Eigenschaft, vor allem wenn es um Materialien geht, die mit einem erheblichen Gewicht belastet sein sollen. Die Korkunterlage unter Paneele stellt diese Stabilität sicher. So ändert sich seine Dicke nicht, nachdem darauf der Fußboden gelegt oder die Möbel gestellt sein werden. Es ist ein Vorteil, der den Kork von anderen Unterlagen unterscheidet. Die billigen Materialien werden in der Regel um 50 – 70 % dünner im Vergleich zu ihrer ursprünglichen Dicke.

Feuerwiderstand und Haltbarkeit

Der Kork ist ein feuerwiderstandsfähiges Material. In der Natur schützt er den Baumstamm vor Überhitzung und hohen Temperaturen bei Waldbränden. Bei Kontakt mit dem Feuer brennt es ohne Flamme, sodass keine Brandgefahr besteht. Im Falle des Feuers werden auch keine giftigen Gase freigesetzt, wodurch die natürliche Umgebung nicht verschmutzt wird.

Die besondere Struktur des Korks macht das Rohmaterial auch extrem widerstandsfähig gegen Beschädigungen und Abrieb. Dies ist besonders bei Unterlagen eine äußerst wichtige Eigenschaft. Es ist bekannt, dass der darauf verlegte Boden ständig arbeitet und das Abreiben eines Materials gegen das andere Material hier unvermeidlich ist. Aufgrund des hohen Reibungskoeffizienten der Korkunterlage hält das Material länger als viele Fußböden.

Leichtigkeit des Korks und seine Wirkung auf das Mikroklima in den Innenräumen

Der Kork ist ein sehr leichter Rohstoff, der die Oberfläche, auf die er gelegt ist, kaum belastet. Er besteht in 50 % aus Luft. Dies verursacht, dass der Kork fünf Mal leichter als Wasser ist. Dank der Eigenschaft wie Feuchtigkeitsundurchlässigkeit ertrinkt er nicht. Diese Eigenschaft wurde schon vor einigen Tausend Jahren bei der Produktion von Fischerbojen und Fischernetzen benutzt.

Der Kork weist auch Fähigkeit auf die Luftfeuchtigkeit zu regulieren und die Temperatur auszugleichen. Dadurch können wir uns dessen sicher sein, dass das Mikroklima in unseren Innenräumen ideal ist.

 

Korkunterlage auf Rolle – wo kann sie eingesetzt werden?

Eine Korkunterlage eignet sich hervorragend unter alle Typen der Fußböden. Sie kann sowohl unter Brett-, Paneelen-, Linoleumfußböden und unter Fußböden aus PVC sowie unter Stein- oder Keramikoberflächen zuverlässig sein. Sie kann auch unter einem Teppich gelegt werden, wodurch wir einen weichen und elastischen Bodeneffekt erzielen.

Beim Kauf von Korkprodukten investieren wir in unsere und unserer Kinder sichere Zukunft. Wir führen nicht nur ein ökologisches und natürliches Produkt in unser Zuhause ein, das gesundheitsneutral ist, sondern auch kümmern uns um die natürliche Umwelt.

pro Seite
Zeige 7 - 8 von 8 Artikeln

Unterlagen Kork als Rolle 5m x 1m x 10mm

12,00 €
Nur online erhältlich

Unterlagen Kork als Rolle 10mx1mx6mm

6,60 € per m2
Nur online erhältlich
Zeige 7 - 8 von 8 Artikeln